P52-2011_150x150

P52 2011 | 32. Durch die rosane Brille

Das ist das erste Mal, dass ich mich fast weigere, ein Thema zu bearbeiten, aber nur fast. Das liegt nämlich an diesem grammatikalisch eigentlich falschen Titel, durch die rosane Brille. So lassen sich Farben wie zum Beispiel orange, beige, taupe oder eben rosa nämlich nicht beugen und müssen mit dem Zusatz -farben(e/es) verwendet werden. Dann müsste der Titel in diesem Fall “Durch die rosafarbene Brille” heißen. Aber ich akzeptiere die Gestaltungsfreiheit des Autors, da trotzdem jeder wissen müsste, was gemeint ist.

P52-2011-32 Durch die rosane Brille

Ich habe das Thema dieses Mal ein bisschen wörtlich genommen und ein “normales” Wolkenbild eingefärbt, die Kontraste und Tiefen verstärkt und zum Schluss noch ein bisschen mit diversen Effekten rumgespielt, bis es mir gefallen hat. Dadurch hat das Foto jetzt zwar nur noch wenig Ähnlichkeit mit dem originalen, aber ich denke, dass ist ab und zu auch nicht verboten.

Alle Bilder zum Projekt 52 findet ihr auf der Projektseite.

Über Linda

Linda ist eine technikversierte Bloggerin, die es in ihrer Freizeit gerne nach draußen in die Natur zieht, wo sie alles fotografiert, was ihr gerade vor die Linse kommt. Neben diesen Fotos schreibt sie beispielsweise auch leicht verständliche Tutorials zu deren Bearbeitung oder was ihr sonst so in den Sinn kommt.

10 Gedanken zu „P52 2011 | 32. Durch die rosane Brille

  1. Ich find es vorallem cool, dass es aussieht wie ein See, obwohl da weit und breit keiner ist. *lach*

    Danke nochmal für den Tipp mit Photoscape von vor Ewigkeiten (2009?). Ist echt das beste kostenlose Fotoprogramm ever! :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>