P52 2012 | 21. Mission Impossible – Das unmögliche Foto

Gibt es eigentlich das unmögliche Foto? Entweder ein Foto existiert – es war also möglich zu fotografieren – oder es ist eben unmöglich. Wie kann man also diese Mission Impossible umsetzen? Ich habe mich für diese Variante entschieden: Es ist eine unmögliche Mission das Foto von dort oben zu knipsen.

P52-2012-21 Mission Impossible


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoprojekte und verschlagwortet mit , , von Linda. Permanenter Link zum Eintrag.


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!

[XING]


Über Linda

Linda ist eine technikversierte Bloggerin, die es in ihrer Freizeit gerne nach draußen in die Natur zieht, wo sie alles fotografiert, was ihr gerade vor die Linse kommt. Neben diesen Fotos schreibt sie beispielsweise auch leicht verständliche Tutorials zu deren Bearbeitung oder was ihr sonst so in den Sinn kommt.

6 Kommentare zu “P52 2012 | 21. Mission Impossible – Das unmögliche Foto

  1. Woa. Das Foto ist ziemlich klasse. Der Himmel sieht aus wie gemalt :>
    LG von der Linh~

  2. Wuhuuu, Staatsbesuch! ;)
    Jepp, das ist der Blick aus meiner Haustüre direkt auf den Sonnenaufgang. Momentan ist es allerdings schon hell, wenn ich aus dem Haus gehe…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>